Die neuesten Nachrichten

06.02.2017

Ergebnisse der Expertenbefragung zur Erosionsgefährdung der UNESCO-Welterbestätten im zirkum-alpinen Raum

Based on information from the Palafittes Database, hosted by the Swiss Coordination Group UNESCO Palafittes, Basel (www. http://sites.palafittes.org), and a considerable amount of preexisting knowledge a questionary was...[mehr]


17.01.2017

4. HyMoBioStrategie-Projektreffen am 24. Januar 2017 in Dresden

Im Vorfeld der ReWaM-Statuskonferenz lädt das Verbundprojekt HyMoBioStrategie zu seinem 4. Projekttreffen ein. Dabei freuen wir uns bei unseren Kollegen vom Fraunhofer Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme (IVI) zu...[mehr]


09.12.2016

Die Bewegung des grünen Sandes

Das Verbundprojekt HyMoBioStrategie untersucht die Auswirkungen struktureller Veränderungen auf das Seeufer. Die Ergebnisse sollen zeigen, wie sich Seenutzung durch Schifffahrt und Uferverbauungen auf den Sohltransport, auf...[mehr]

Kategorie: Aktuelles/Aktivitäten

01.12.2016

Prozessstudien zu Wellen, Strömungen und Sedimenttransport in der Flachwasserzone des Bodensees

Am Standort Kressbronn (Bodensee) hat eine Intensivmesskampagne zur Erfassungen der Hydrodynamik und des Sedimenttransports begonnen. Diese soll detaillierte Erkenntnisse über die Prozesszusammenhänge und Wechselwirkungen...[mehr]


01.12.2016

HyMoBioStrategie im Austausch mit Schweizer Kollegen

Hofmann, H. 2016. Strandgut. Alles gut. Interdisziplinäres Projekt für intakte Seeufer. In: Ingenieurbiologie, ed. Verein für Ingenieurbiologie, Rapperswil, 40-44. Mitteilungsblatt 2/2016, p.76, ISSN 1422-0008.


24.10.2016

Quagga-Muschelfund in Sipplingen

Die invasive Quagga-Muschel (Dreissena rostriformis bugensis) ist zum ersten Mal in Proben bei Sipplingen (Überlinger See - Bodensee) nachgewiesen worden. Die Quagga-Muschel stammt ursprünglich aus den Schwarzmeerraum und ist...[mehr]


18.10.2016

3. HyMoBioStrategie Projekttreffen

Am 2. und 3. Juni fand am Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) das 3. Treffen des ReWaM-Verbundprojekts HyMoBioStrategie statt. Das Treffen war aufgeteilt in zwei Teile – eine Icebreaker-Vorabendveranstaltung in...[mehr]


29.09.2016

Erosion und Denkmalschutz am Bodensee

Abstract Many Neolithic and Bronze Age cultural layers and pile fields embedded in sediments at the shorelines of pre-alpine lakes in France, Switzerland, Germany, Austria, and Italy (in part UNESCO World Heritage Sites), are...[mehr]


29.09.2016

Sedimentdynamik

Auch künstlich hergestellte Uferrenaturierungen können einer natürlichen Sedimentdynamik unterliegen, z. B. einer Strandwallbildung wie in Langenargen (Foto links), wenn sie nicht anschließend wieder durch die Gemeinde eingeebnet...[mehr]


29.09.2016

Drei neue Bachelorarbeiten

Lisa Teufel Vergleich von Makrozoobenthos Besiedlung vor einem Naturufer, einem renaturierten Uferabschnitt und einem Uferabschnitt mit Ufermauer Niklas Warwas Auswirkungen von Oberflächenwellen auf die Remobilisierung und den...[mehr]


News 21 bis 30 von 46